Die meis­ten Döner sind ziem­lich gut

Schreibe einen Kommentar
Brand / Branding / Campaigns / Concepts / Conviction / Design / Economics / Expertise / Ideas / Management

So wie vie­le Piz­ze­ri­en. Aber Du fährst nicht durch die hal­be Stadt für „ziem­lich gut”. Du hast auch kei­ne Lust auf „ganz o.k.”, nur weil es um die Ecke ist.

Wenn Du willst, dass man sich rührt, musst Du bes­ser sein als „ziem­lich gut”. Wenn man Dich ankli­cken, liken oder tei­len soll, musst Du uns einen Grund dafür geben, den Tab zu schlie­ßen und auf Dei­ne Sei­te zu gehen.

Aber vor allem, wenn Du willst, dass wir über Dich reden sol­len, bringt Dich „ziem­lich gut” nicht wei­ter.
„Ziem­lich gut” ist eine Ent­schei­dung. Manch­mal funk­tio­niert sie. Aber sie ändert rein gar nichts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.